Matchplay Finale

Sieger im Matchplay ist Niklas Stump

Es ist 10 Uhr, die beiden Finalisten, Ulrike Weil und Niklas Stump, sind jetzt auf der Runde und kämpfen um den Sieg im Matchplay 2016. Das wird ein harter Kampf, denn beide haben ein sehr gute Saison hinter sich.

Ab ca. 14 Uhr steht der Grill für alle Matchplay-Teilnehmer bereit. Bringt die grüne Karte mit und empfangt mit uns den Sieger.

________

Es ist 14 Uhr und die Entscheidung steht fest. Gegen dieses Spiel von NIklas kam Ulrike einfach nicht an. Mit einem 5 auf 4 endete das Spiel. Es reichte kein PAR an der 5, dann spielte Niklas gleich ein Birdie. Er war einfach nicht zu besiegen. Mit einer 73er Runde beendete Niklas die Runde und hätte fast seinen Rekord vom Sommer gebrochen. Die 72 wurde lediglich von einem ausgelippten Putt verhindert. 

Spätestens im nächsten Jahr wird es sicher eine Runde unter PAR von Niklas geben.

Glückwunsch aber auch an Ulrike, die sich bis ins Finale kämpfen konnte. Wir gehen davon aus, dass wir die Serie Matchplay im nächsten Jahr wieder auflegen und freuen uns, wenn viele Golfer des Clubs sich daran beteiligen.

Zurück