Berichte über das Clubleben und die Turniere

Sie können hier mehr über die Ereignisse eines Turniertages und das Clubleben lesen.

Team Hude erfolgreich beim Nachbarschafts-Cup

 

Team Hude auf dem Bild v.l.n.r.: Klaus Grap, Antje-Kathrin Naujoks, Frank Ksiezyk, Annegret Ebsen, Lothar Vollbrecht, Arno Ebsen, Jutta und Wiechen Bischoff, Marion Grassau, Waltraud Strammerjohanns, Margrit Friedrich, Günter Strammerjonanns, Marion Vollbrecht, Niklas Johannes Stump, Wolfgang Friedrich, Claudia Ksiezyk, Ralf Hegeler

 

Bericht von Marion Vollbrecht

In bester Sonntagslaune und mit sportlichem Ehrgeiz reisten spielfreudige Huder Mitglieder nach Rastede, um sich mit den benachbarten Clubs Hatten, Oldenburger Land sowie dem  Gastgeber Oldenburger GC beim 7.  Nachbarschafts-Cup im Wettkampf zu messen.

Bei schönstem Herbstwetter wurde im „Vierer Auswahldrive“ gespielt. Die guten Voraussetzungen sorgten auch für passable Ergebnisse. In der Bruttowertung belegten Marion Grassau u. Niklas Stump mit 22 Punkten den zweiten Platz. Es folgte das Team Vollbrecht mit 19 Punkten auf dem dritten Platz.

In der Nettoklasse A erspielte sich das Ehepaar Bischoff den zweiten Platz mit stolzen 35 Punkten und auch hier schlugen Marion und Niklas mit 34 Punkten wieder  zu und sicherten sich den dritten Platz. Beide Teams aus Hude in der Nettoklasse A  wurden mit Präsenten „überhäuft“.

Vielleicht wären noch bessere Ergebnisse gespielt worden, wenn der Oldenburger Golfclub eine offizielle Begrüßung vorgenommen hätte und hier die Info ausgegeben worden wäre, dass die Golfbälle während des Spiels gereinigt werden dürfen.

Aber auch so haben alle Huder ihr Bestes gegeben und einen tollen zweiten Platz erreicht. Sieger des Vergleichswettkampfes wurde die Mannschaft des Gastgebers.

Zu unserem gemeinsamen Foto ist noch anzumerken, dass drei Personen  fehlen und zwar; Manuela Hegeler , Hanne Eidt-Krebs sowie Bernd Krebs, man munkelt, sie waren noch „in der Maske“.

Die Bewirtung im Oldenburger Golfclub war wieder topp. Es wurde leckeres Halfway gereicht und zum Abschluss des Turniers gab es ein reichhaltiges gemeinsames (was in Hude ja nicht immer klappt!!) Essen (Büffet). Hierfür ein großer Dank an die Verantwortlichen des Oldenburger GC . Wir freuen uns schon jetzt auf den 8. Nachbarschafts- Cup, der 2016 in Hatten gespielt wird, vielleicht ja mit noch besserer Beteiligung aus unseren Reihen.

 Die Ergebnisse

 

Anmerkung der Redaktion:

Glückwunsch zum 2. Platz!! Wir freuen uns, dass der Golfclub Hude so großartig beim Nachbarschafts-Cup vertreten wurde. Wir schließen uns aber auch dem Aufruf an, das eine stärkere Mitgliederbeteiligung den Teamgeist des Clubs nach außen noch besser vermitteln würde.

Somit sehen wir dem Termin für den 8. Nachbarschafts-Cup in 2016 im GC Hatten gespannt entgegen. Sobald der Termin vom GC bestätigt wird, werden wir diesen kommunizieren, damit der Termin im Kalender freigehalten werden kann.

Zum Schluss hätten wir noch gern gewusst:

Mit welchen Preisen wurden die Sieger in der Nettoklasse A "überhäuft" ? :-)

 

Zurück