Unser Plan für 2017

Liebe Golffreunde!

Ich möchte mich im Namen der Jugendabteilung bei Lothar Vollbrecht für seine gelungene Ballverkaufsaktion beim Martinsgansturnier bedanken!

Ein Teil des Erlöses kam ja der Jugendkasse zugute. Ebenfalls ein herzliches Danke natürlich auch an die Käufer, die sogar noch etwas obendrauf gelegt haben.

Bei dieser Gelegenheit möchte ich kurz berichten, was sich in dieser Saison in der Jugendarbeit getan hat:
Zu Anfang der Saison war die Jugendabteilung praktisch nicht existent. Dies lag vor allem daran, dass die meisten Jugendlichen dem erforderlichen Alter entwachsen waren. D.h. sie waren bereits älter als 16 Jahre geworden. Zunächst mussten also "frische" Jugendliche und Kinder angeworben werden. Dies haben wir durch Werbeaktionen in den umliegenden Schulen und beim Golferlebnistag gemacht.

Desweiteren wollten wir ein regelmäßiges und adäquates Training anbieten können. Zu diesem Zweck haben wir (Cord Labeß und ich) die Ausbildung zum C-Trainer-Breitensport gemacht. Cord hat mittlerweile sogar die Leistungssport-Weiterbildung erfolgreich absolviert.
Seit Beginn der Sommerferien haben wir nun insgesamt 12 Jugendliche und Kinder, die regelmäßig an unserem Training teilnehmen. Das Training gestaltet sich im Allgemeinen so, dass wir ein gemeinsames Aufwärmprogramm durchführen. Danach teilen wir die Kinder in zwei Gruppen, die dann jeweils von Cord und mir weiter betreut werden. Der Inhalt des Trainings orientiert sich an den Lehrproben des GVNB, wie sie im Trainerlehrgang vermittelt wurden.
Insgesamt sind wir mit dem Ergebnis unserer Arbeit bis hierher sehr zufrieden. Wir als Trainer sind realistisch gesehen mit der aktuellen Stärke der Gruppen bereits ausgelastet. Nächstes Jahr werden wir mit den Kindern an einigen Turnieren, z.B. "Minicup" teilnehmen. Auch wird ein kleines Oster- oder Sommercamp geplant.

Im Laufe des Jahres sind auch einige Sachspenden in Form von Schlägern und Golftaschen bei uns angekommen. Auch hierfür ein herzliches Danke. Material können wir immer brauchen.

In der Winterzeit findet das Training samstags von 11-12 Uhr statt. Das erste Wintertraining am 12.11. fiel allerdings leider dem Frost zum Opfer. Wir hoffen auf Besserung...

Euer Frank Ströbel, Jugendwart

Zurück