Aufstieg der 1.Jungsenioren

So sehen Sieger aus !!!!!

Die 1. Jungseniorenmannschaft in der Besetzung Olaf Spiller, Thomas Pfautsch, Uwe Vetter, Bernd Vogelmann, Edgar Bolte und Teamkapitän Wilfried Schreiber (Thomas Otto war im Urlaub) traf am letzten Spieltag in Achim auf Wümme II. Die Gruppenkonstellation ergab ein echtes Endspiel um den Aufstieg, da beide Mannschaften unbesiegt in dieses Match gingen.

Die Spieler hatten es an diesem Tag nicht einfach, Blitz und Donner, sintflutartige Schauer und Sonne wechselten sich ständig ab. Diese Wetterkapriolen sorgten für eine weitere Steigerung in einem hochdramatischen Match.

Die 3 Doppel am Morgen waren absolut ausgeglichen und endeten alle auf dem 18. Green, Zwischenstand 1,5:1,5.

Also mussten die Einzel entscheiden. Und hier konnten die Huder mächtig aufdrehen und diese mit 5:1 für sich entscheiden, so dass das Endergebnis dann mit 6,5:2,5 deutlicher aussah, als es tatsächlich war. Die Huder freuen sich nun auf neue Gegner und neue Plätze im Jahr 2010.

Eine Anmerkung zum Schluss: Wie jedes Jahr fanden die Spiele, auch wenn es um Aufstieg oder Abstieg geht, immer in einer außerordentlich fairen und freundschaftlichen Stimmung statt. Und so soll es auch sein…..

Wilfried Schreiber

Zurück