3. Spieltag - 12. September 2015

Aufstieg in die 1. Liga !

Bericht Olaf Spiller

Der 3. Spieltag in der Gruppe IIA der Jungseniorenliga am 12. September brachte die erwartet spannenden Spiele um Aufstieg in die Gruppe IA zwischen den 1.Mannschaften aus Cuxhaven und Hude, sowie um den Abstieg aus der Gruppe zwischen Bad Zwischenahn und Worpswede.

Nach dem Sieg gegen Bad Zwischenahn und dem Unentschieden gegen Worpswede benötigte Hude den Sieg gegen Cuxhaven, die ihre beiden anderen Partien gewonnen hatten für den Aufstieg. Nachdem die klassischen Vierer am Vormittag zu Teil deutlich verloren gingen lag Hude zuerst mit 1:2 Punkten zurück. Doch wie in den vorherigen Partien gegen Bad Zwischenahn und Worpswede brachten die ebenfalls im Lochspielmodus ausgetragenen Einzel am Nachmittag die Wende. Hier setzte sich Hude recht klar mit 4:2 Siegen durch, so dass die Partie am Ende mit dem knappen aber entscheidenden 5:4 gewonnen wurde. Damit spielt Hude in der nächsten Saison in der Gruppe IA und wird sich dort mit den Mannschaften aus Oldenburg, Papenburg und Thülsfelde messen.

In der parallelen Partie zwischen Bad Zwischenahn und Worpswede ging es noch spannender zu. Dort entschied tatsächlich der letzte Putt des letzten Einzels auf dem 18. Grün die Partie und Bad Zwischenahn sicherte sich mit dem letztendlichen 5:4 den Verbleib in der Gruppe.

 

Zurück