2. Jungsenioren-Mannschaftsbericht

Saisonauftakt in Ahaus

von Andreas Ecke

Erst Mitte Juli begann die Ligasaison für die 2.Jungsenioren.

Der erste Spieltag fand dieses Mal in Ahaus, NRW, nahe der holländischen Grenze statt.

Da der Anfahrtsweg ca. 200 Kilometer betrug, reiste die Mannschaft schon am Freitag an.

Es wurden 2 Appartements im Hotel direkt auf der herrlichen 27 Lochanlage bezogen und eine Einspielrunde zum Kennenlernen des Platzes gespielt.

Der Gegner am Samstag war dann unser Dauerrivale Wildeshausen 1.

Nachdem in den vergangenen Jahren die Wildeshauser nur ein Unentschieden gegen Hude 2 erreichen konnte und sonst nur Niederlagen kassierte, waren sie hoch motiviert.

Unsere Gegner konnten eine spielstarke Mannschaft aufbieten und gewannen alle 3 Vierer souverän mit jeweils 6&5.

Bei den Einzeln sah es nicht viel besser aus. Nur Thomas Petershagen und Thomas Bartsch konnten ihre Matches gewinnen, Peter Hartmann teilte sein Match.

So stand am Ende eine herbe 6,5 zu 2,5 Niederlage gegen einen diesmal richtig starken Gegner.

Die andere Partie in der Gruppe gewann Ahaus 1 deutlich mit 9 zu 0 gegen Rastede 3.

Für Hude waren Kapitän Peter Schüler, Scott Gieschen, Klaus Grap, Thomas Bartsch, PeterHartmann, Thomas Petershagen und Andreas Ecke an Start.

Der nächste Spieltag findet im August in Rastede statt.

Zurück