2. Jungsenioren steigen auf

Sieg und Aufstieg

Bericht Andreas Ecke

Nach 5 Jahren in Gruppe A IV, hat es jetzt mit dem Aufstieg geklappt.

Die Ausgangslage vor dem letzten Spieltag war günstig, gingen wir doch als Tabellenführer mit 2 Punkten Vorsprung an den Start. Ein Unentschieden würde reichen. Doch auch unser letztes Spiel wollten wir gewinnen, zumal es gegen den Tabellenletzten aus Ostfriesland ging.

In der anderen Partie standen sich die Mannschaften aus Verden und Ahaus gegenüber.
Beide Teams mit 2 Punkten Rückstand auf Hude, jedoch bei einer Niederlage unsererseits noch mit Aufstiegschancen.

Nach einem gemeinsamen leckeren Frühstück begann der Spieltag mit den Klassischen Vierern.

Als erste Partie ging das Duo Torsten Seidel/ Oliver v. Kosodowski auf die Bahn und erlangten einen glatten
4&2 Sieg. Mit dem gleichen Ergebnis konnten sich Thomas Petershagen/ Andreas Ecke durchsetzen.
Frank Ströbel/ Eddi Bolte gewannen sogar 5&3. Damit war der Grundstein zum Aufstieg gelegt, Hude führte 3:0.

Nach dem Mittagessen ging es in die Einzelmatches.
1,5 Punkte wurden noch benötigt, Hude holte 3,5.
Frank Ströbel, Thomas Petershagen und Andreas Ecke gewannen ihre Matches, Torsten Seidel teilte.
Scott Gieschen und Oliver v. Kosodowski unterlagen.
Am Ende stand ein überlegenes 6,5:3,5 für Hude II.

Die Partie zwischen Ahaus und Verden endete 4,5:4,5. Beide Mannschaften verbleiben in der Gruppe A IV.
Ostfriesland steigt ab.

Hude feierte natürlich ausgiebig den Aufstieg und mindestens die Hälfte der Mannschaft musste von ihren Ehefrauen aus dem Clubhaus abgeholt werden, da die Fahrtüchtigkeit nicht mehr gegen war.

Ein Dank geht an unseren Manager Thomas Lange, der den Gästemannschaften eine Einspielrunde zu einem Sonderpreis ermöglichte und ihnen am Spieltag die Rangebälle kostenlos zu Verfügung stellte.
Ferner geht unser Dank auch an Petra Bietau und Niklas die die zeitweilige Platzsperre organisierten und da drauf achteten, dass die Mannschaften und die Wochenendgolfer sich nicht in die Quere kamen.

Zur erfolgreichen Aufstiegsmannschaft 2014 gehören Oliver v. Kosodowski, Torsten Seidel, Frank Ströbel,
Klaus Grap, Eddi Bolte, Thomas Bartsch, Thomas Petershagen, Scott Gieschen, Klaus Bischoff und Andreas Ecke. Als Spieler der ersten Jungsenioren unterstützte uns am 2. Spieltag Bernd Vogelmann.

 

Zurück