5. Spieltag - Soltau- Jungseniorinnen

Ende der Saison

Beim letzten Ligaspiel in Soltau wurde die Mannschaft leider nur von 4 Spielerinnen vertreten. Eigentlich hätten 5 Spielerinnen starten sollen, aber am Morgen gab es noch eine weitere Absage. Das war dann wohl nicht unser Jahr.

Viele Verletzungen und terminliche Engpässe haben den Turnierplan für unsere Mannschaft auf eine harte Probe gesetzt. Fast jeder Spieltag stellte uns vor das Problem, ein komplettes Team melden zu können. Irgendwie haben wir es dann immer noch geschafft, bis auf den letzten Spieltag in Soltau. Vielen Dank auch an unsere "Springerin" Kathrin Gottstein, die trotz ihres Wohnsitzwechsels in die Nähe von Hannover unser Team in Soltau verstärken konnte.

Trotz der spielerischen Unterzahl an diesem Tag gaben die Damen alles, um Hude gebührend zu vertreten.

Angetreten waren: Kathrin Gottstein, Margrit Friedrich, Claudia Ksiezyk und Meike Schreiber (Bild v.l.n.r.)

Jetzt ist der letzte Platz in 2015 für uns amtlich und damit ist auch der Abstieg sicher. Wir treffen im nächsten Jahr wieder auf alte Bekannte und können uns dann erneut beweisen. In wenigen Tagen werden wir uns zu einem Jahresendmotivationstreffen zusammen finden und schon einmal die Strategie für 2016 abstecken. Wäre doch gelacht, wenn wir da nicht wieder als komplettes Team angreifen.

Zu klären bleibt da noch die Frage nach einem neuen Captain. An dieser Stelle vielen Dank an Meike, die unser Team die letzten 3 Jahre angeführt hat und die Spielerinnen koordiniert hat. Wie gesagt, in diesem Jahr war es ein schwieriges Unterfangen.

Zurück