Glückwunsch zum Aufstieg!

8 : 0 im letzten Spiel

Bericht Marion Grassau

Auch das letzte Spiel haben die Damen aus Hude souverän gewonnen !

Das heißt : 8:0, alle Spiele gingen an Hude, in der Tabelle stehen wir ganz oben und steigen damit in die 2. Liga auf !

Für die Mannschaft spielten:

  • Annegret Ebsen
  • Jolanta Blohm
  • Marion Vollbrecht
  • Ulli Gramberg-Benken
  • Marion Grassau
  • Roswitha Leitner
  • Barbara Klute

Ausgeholfen haben Meike Schreiber und Susanna Rogits.

Anmerkung der Redaktion: Herzlichen Glückwunsch zu diesem grandiosen Ergebnis!

Aufstieg besiegelt!

Ungeschlagen sind unsere Seniorinnen.

Die Mannschaft hat zwar erst 4 Spiele von 5 absolviert. Da sie aber alle Spiele für sich verzeichnen konnten, würde Ihnen für den 5. Turniertag sogar einen letzten Platz reichen, um in die zweite Liga aufzusteigen.

Natürlich ist der Kampfgeist groß und so wird auch für den letzten Spieltag trainiert, um noch einen Sieg zu holen.

Eines ist gewiss - Aufstieg in die 2. Liga!!

 

 

 

Führung ausgebaut

Team Seniorinnen auf Platz 1

Marion Grassau

Die Huder Seniorinnen haben auch ihr zweites Spiel gegen den GC Achim auf der Anlage in Dingstede gewonnen. Schon das erste Spiel, gegen die Damen vom GC Oldenburger Land (Dingstede), konnten sie als Sieg verbuchen.

Die Huder Damen führen damit deutlich die Liste der 5 Mannschaften an. Wenn sie jetzt noch eins der drei offenen Spiele gewinnen können, geben sie die Führung nicht mehr aus der Hand.

Das nächste Spiel findet am 24. August im GC Oberneuland statt.

Dann werden die Damen ALLES geben - die Huder Damen natürlich !!!

Grandioser Sieg der Seniorinnen

12. Mai im GC Oldenburger Land

Weiterhin auf Erfolgstour sind die Damen der Seniorinnen Mannschaft.

Mit einem 6 : 0 konnten Sie den Spieltag im GC Oldenburger Land in Dingstede ganz klar für sich verbuchen.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem fantastischen Ergebnis!

Klassenerhalt für die Damen!

Am 6. August spielten die Seniorinnen in Oberneuland und traten dabei gegen den GC Achim an. Der Tag verlief ganz im Sinne der Spielerinnen. Gut vorbereitet und mit Power konnten sie sich einen klaren 4,5 : 1,5 Sieg holen. Damit erreichten sie ein Gesamtergebnis von 5 : 3 Punkten. Das Spielergebnis liegt am Ende bei 14,5 : 9,5.

Jetzt hieß es zittern und abwarten, denn der letzte Spieltag der Mannschaften aus der Bremer Schweiz und Steinhude am 3. September würde die Entscheidung bringen. Nicht unwahrscheinlich das es für die Damen aus Hude auch für den 1. Platz hätte reichen können. Das Spielergebnis der Mannschaften Bremer Schweiz 1 gegen Steinhude 1 brachte dann das endgültige Ergebnis für die Damen in der Seniorinnen Liga 2B. Steinhude 1 hatte die Nase klar vorn und gewann mit 4,5 : 1,5 und erzielte damit ein Endergebnis von 6 : 2 mit einem Spielergebnis von 15,5 : 8,5. Somit belegt Hude einen wunderbaren 2. Platz.

Die Spielerinnen  freuen sich, denn sie sind die Ersten, die Ihren Klassenerhalt bestätigen können. Dies wurde mit Kuchen und Prosecco "ausgiebig" gefeiert! :-)

Das Ergebnis

2. Platz für Hude!

Zurück